Donnerstag, 29. März 2012

Matt Beynon Rees "Mozarts letzte Arie"



Kommentare:

Rike hat gesagt…

Huhu! :)

Du wolltest bei meinem Bücher-Projekt mitmachen. Hast du da noch Interesse dran?
Die Bücher würden sich dann nämlich jetzt auf den Weg zu dir machen, wenn du mir deine Adresse schickst. Hatte dir die Tage auch eine Mail geschrieben! :)
LG

Chrisy hat gesagt…

WOW! Ich finde es richtig schön bei dir :)

Ich bin gerade auf deinen Blog gestoßen und habe ein bisschen auf deinem Blog gestöbert und mich dazu entschlossen, regelmäßiger Leser zu werden.
Ich würde mich sehr freuen, wenn du meinen Blog besuchen würdest und und ihn, wenn er dir gefällt, regelmäßig lesen würdest.

Hier der Link zu meinem Blog:
http://rozasleselieblinge.blogspot.com/


Liebe Grüße
Chrisy

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jedes Kommentar!!!

 
;